Nana Visitor

Biography

German

Nana Visitor wurde ihr Beruf in die Wiege gelegt; ihr Vater war ein Choreograf am Broadway und ihre Mutter war eine Ballettlehrerin. Mit sieben Jahren fing sie an Ballett zu lernen. Nach der High School spielte sie in dem Stück "Gypsy" von Angela Lansbury mit und war später in "42nd Street" und vielen weitere Stücken in New York und Los Angeles zu sehen. Es folgten Rollen in den Seifenopern "Ryan’s Hope" und "One Life to Live" und dem Spielfilm "The Sentinel" mit Ava Gardner. Außerdem erschien sie in verschiedenen Fernsehserien wie "Hunter", "Murder She Wrote" "MacGyver", "thirtysomething", " L.A.Law", "In the Heat of the Night" und "Matlock".

Visitor spielte die Hauptrolle in der Serie "Working Girl", bevor sie der Besatzung von StarTrek: Deep Space Nine als Major Kira Nerys beitrat.
Nach dem Ende von DS9 spielte Visitor die Rolle der Roxie Hart in dem mit einem Tony Award ausgezeichneten Broadway-Stϋck "Chicago". Später erschien sie in Serien und Filmen wie "Frasier", "Dark Angel", "Battlestar Galactica", "Wildfire", "Friday the 13th", "Castle", "Family Guy" and "Ted 2". Sie wohnte eine Zeitlang in Corrales, New Mexico, in der Nähe von Albuquerque, wo sie Eigentümerin von "Un Petit Morceau" war, einer Bäckerei, die sich auf einmalige, handgefertigte Desserts spezialisiert hatte. Visitor lebt zur Zeit in New York City und hat die Arbeit an einem zweiteiligen Film mit dem Titel "A Bread Factory" abgeschlossen.

Appearance days

Freitag, Samstag & Sonntag

Prices

Fototermin: €25

Autogramm: €25

Guests appearance subject to work commitments. Not all guests will be attending all days. Additional or individual autographs, unless stated otherwise in the ticket package description, will be an extra charge at the event and can not be purchased in advance.